Referenten- und Dozententätigkeit:

 2018

03/18 Theorie und Praxis von Entspannungsverfahren zur Unterstützung der Bewältigung somatischer Erkrankungen und als ergänzendes Verfahren inner psychdynamischer Psychtotherapien, Teil 2: Progressive Muskelrelaxation. Weiterbildungsseminar,  Psycho-somatische Klinik, Rhön Klinikum, Bad Neustadt 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.

02/18 Fortbildung des Fachdienstes "Arbeit mit dem Herkunftssystem - Teil 2" im Rahmen des Qualifizierungs- und Personalentwicklungskonzeptes der SOS Kinderdörfer, Augsburg


2017

07/17 Theorie und Praxis von Entspannungsverfahren zur Unterstützung der Bewältigung somatischer Erkrankungen und als ergänzendes Verfahren inner psychdynamischer Psychtotherapien, Teil 1: Autogenes Training. Weiterbildungsseminar,  Psychosomatische Klinik, Rhön Klinikum, Bad Neustadt 

SS/WS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.

05/17 Fortbildung des Fachdienstes "Arbeit mit dem Herkunftssystem Teil-1" im Rahmen des Qualifizierungs- und Personalentwicklungskonzeptes der SOS Kinderdörfer, Augsburg .

01/17 Das Spielen in der Kinder- u. Jugendlichenpsychotherapie, Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie

01/17 Gruppenanalytisches Seminar - Geschichte der Gruppenanalyse, Anwendungsformen, Indikation und Setting, Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie

 

2016

10/16 "Gruppentheoriemodul-I" -  Jahrestagung für Individualpsychologie 2016, Mainz

09/16 "Entwicklungspsychologische Überlegungen zur Spätadoleszent von 20-28 jährigen", Weiterbildungsseminar,  Psychosomatische Klinik, Rhön Klinikum, Bad Neustadt

09/16 Workshop Gruppenanalyse, GaKiJu, Heidelberg: Wenn wir das Fremde in uns entdecken - Selbsterleben mit Flüchtlingen in einem Projekt erzieherischer Lebensgemeinschaft.

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg. 

07/16 Theorie und Praxis der analytischen Gruppentherapie

Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie


2015

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg. 

10/15 "kleines Gruppentheoriemodul" -  Jahrestagung für Individualpsychologie, Köln 

09/15 Seminar: Adoleszentengruppen, Entwicklungspathologie und Manifestationen im Gruppenalltag, Institut für Psychoanalyse, analytische u. tiefenpsychologische Psychotherapie, Würzburg 

09/15 11. Workshop Gruppenanalyse, AK zur Förderung der Kinder- und Jugendlichengruppenanalyse, MAP, München 

07/15 Sozialtherapeutisches Rollenspiel, Weiterbildungsseminar,  Psychosomatische Klinik, Rhön Klinikum, Bad Neustadt

06/15 "Die Droge Verwöhnung - oder das Recht der Kinder auf Verletzungen und Kränkungen", Erzieherinnen und Erzieherfortbildung, VHS Sonneberg 

05/15 "Häufige psychische Störungen in der Adoleszenz - bunte Patienten dürfen nicht auf Diagnosen reduziert werden", Sozialpsychiatrisches Zentrum Ebern, Mitarbeiterfortbildung 

05/15 "Gruppenanalyse mit Kindern und Jugendlichen und parallelen Elterngruppen" Arbeitsgruppe im Rahmen der 14. Arbeitstagung der freien Institute in der DGPT und VAKJP vom 08.-10.05.15 in Würzburg.  

SS/15 Kasuistisch-technisches Seminar, Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg 

03/15 Angebot einer halboffenen gruppenanalytischen Supervisonsgruppe in Würzburg für AusbildungskandidatInnen in Gruppenanalyse an Alfred Adler Instituten (DGIP)  

01/15 "A(uch) D(er) H(elfer) S(ucht): Einführung in das Störungsbild ADHS für Erzieherinnen und Erzieher in Kindergärten, -tagesstätten", VHS Sonneberg 

 

2014 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg
12/14 "Coming-out - homosexuelle Identitätsfindung. Überlegungen zur Psychodynamik anhand eines Videos", Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg 

10/14 "Gruppentheoriemodul-III" - Verlauf der Gruppenprozesse, Handhabung kritischer Situationen. Jahrestagung für Individualpsychologie 2014, Berlin

WS/14 Kasuistisch-technisches Seminar, Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg 

10/14 "Gruppenanalyse mit Kindern im Grundschulalter - Settingüberlegungen anhand eines Videoausschnittes einer ersten Gruppensitzung", Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg 

07/14 "Grundlagen der Entwicklungspsychologie" im Rahmen der Tiefenpsychologischen Weiterbildung in der Psychosomatischen Klinik, Rhön Klinikum, Bad Neustadt.  

 

2013

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.
12/13 Kernbegriffe individualpsychologischer Psychotherapie (Alfred Adler) am Bsp. einer therapeutische Maßnahme mit Jugendlichen: Mit Muskelkraft von Pfaffendorf nach Venedig. Seminar am Institut für Pschoanalyse und analytische Psychotherapie Würzburg e. V. 

11/13 S. H. Foulkes Behandlungstheorie für Gruppen am Bsp. einer Gruppentherapie mit Kindern und Jugendlichen auf dem Land mit paralleler Bezugspersonengruppe. Seminar am Institut  für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie Würzburg e. V.  

10/13 DGIP Tagung 31.10.-03.11.2013 in München: Seelische Wirklichkeiten in virtuellen Welten. Referent für Kinder- und Jugendlichengruppenanalyse, Gruppenmodul II.  

09/13 9. Kasuisischer Workshop Gruppenanalyse mit Kindern und Jugendlichen in Kooperation der Institute BIG, SGAZ, IGA, MAP in Berlin 

05/13 "Suizidalität am Beispiel je einer Fallvignette im Kindes- und Jugendlichenalter", Seminar im Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg 

 

2012 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.
11/12: "Elternarbeit II: Therapiephasen - und entwicklungsstand-abhängige Überlegungen zur parallelen Elternarbeit bei Kindern und Jugendlichen." Seminar im Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg 

10/12: "Grenzen setzen als Pflege-/Adoptiveltern in Zeiten grenzen- loser Möglichkeiten" Vortrag für den Pfad für Kinder Hassberge e.V.  

06/12: "Grenzen setzen als Eltern - Spannungsfeld Strafangst und/oder Orientierung", Vortrag im Kindergarten Zeil 

05/12: Elternarbeit in der Kindertherapie, Fallstricke und Chancen im therapeutischen Miteinander", Seminar im Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg 

 

2011 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.
09/11: "Väter und ihre Bedeutung für die Entwicklung von Kindern in hetero-/homosexuellen Ehen bzw. Lebenspartnerschaften", Vortrag Pfad für Kinder, Region Hassberge, CVJM-Heim Altenstein 

09/11: "Elternarbeit in der Gruppenanalyse" Konzeption von parallel laufenden Elterngruppen, Rückblick über 4 Jahre Aufbau- und Experimentierarbeit. Workshop für Gruppenanalyse mit Kindern, MAP-München 

05/11: "Schüler/innen mit besonderen Lebenslagen in JoA-Klassen unterstützen - Überblick über seelische Störungen/Erkrankungen im Adoleszentenalter", Fachvortrag für Lehrkräfte an beruflichen Schulen, Regierung Unterfranken, Bereich berufliche Schulen 

04/11: "Väter und ihre Bedeutung für die Entwicklung von Kindern in hetero-/homosexuellen Ehen bzw. Lebenspartnerschaften", Seminar im Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg.  

03/11: Vortrag im Rahmen der Weiterbildung: Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) Region Schweinfurt/Hassfurt/Bad Kissingen: "Debriefing - Einzel- und Gruppensetting"  

03/11: "Enormer Umbruch in einer Baustelle mit Knalleffekt" - Vortrag zur Pubertät beim Katholischen Frauenbund Haßfurt 

02/11: "Lernen in heterogenen Gruppen - Diagnostik/Überblick häufiger seelischer Störungen/Erkrankungen im Adoleszentenalter", Fachvortrag für Lehrkräfte an beruflichen Schulen, Regierung Unterfranken, Bereich berufliche Schulen 

 

2010 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.
12/10 Diagnostik psychischer Störungen - Überblick über häufige psychische Erkrankungen im Jugendalter", Fachvortrag für Evaluationsteam der Regierung von Unterfranken, Bereich berufliche Schulen.
12/10 "Die Bedeutung der Väter für die Entwicklung der Jungen", Seminar am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg
11/10 "Identitätskrise der Jungen - Warum Jungen im Bildungssystem so häufig scheitern." Fachvortrag Lehrerkollegium Realschule Hassfurt
10/10 "Identitätskrise der Jungen und die Bedeutung des Vaters für die Entwicklung des Sohnes", Fachvortrag für Plege- und Adoptiveltern, Pfad für Kinder Hassberge e.V.
04/10 "Coming out in der Psychotherapie mit homosexuellen Jugendlichen, die auf dem Land aufwachsen"; Qualitätszirkel PT/PA Würzburg 

 

2009 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg.
10/09: "Pubertät - wenn alles wieder hochkommt, was einmal schwierig war" Pflegekinder in der Pubertät; Pfad für Kinder Fortbildung 

06/09: "Amoklauf" Moderation eines Elternabends an der RS-Ebern nach Ankündigung eines Amoklaufes an der Schule, Coaching der Schulleitung 

03/09: ADHS - Krankheitsbild, -verlauf und Interventionsmöglichkeiten für Lehrkräfte an berufsbildendenden Schulen, SCHILF-Berufssschule Hassfurt 

03/09: Vortrag: Traumatherapie - Indikation und Verlauf; Psychosoziale Notfallversorgung Unterfranken, Fachtagung 

02/09: Wenn Neid die Deutung frisst. Seminar am Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Würzburg 

 

2008 

WS/SS: Kasuistisch-technisches Seminar. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg
10/08: "EMO´S - Emotionale Menschen ohne Selbstschutz" Vortrag im Gemeindehaus Memmelsdorf für Präparanten und Konfirmanten.  

09/08: Blickpunkt Co-Therapeut - Reflexion einer Kooperation in einer Kindergruppe nach 1 Jahr. Institut für Gruppenanalyse, Arbeitsgruppe Gruppenanalyse mit Kindern und Jugendlichen, Heidelberg 

06/08: Angstsymptomatik/-störung bei Kleinkindern, Vorschulkindern, jüngeren und älteren Schulkindern und Jugendlichen. Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie, Würzburg

 

2007 

01/07: Basisvariablen pädagogischer MitarbeiterInnen im Umgang mit stationären Patienten des schizoformen Störungskreises, Suchterkrankung bzw. multimordaler Erkrankungen 

05/07: Spezifische psychodynamische Konfliktverarbeitung bei Klienten, Bezugspersonen und Therapeut/in im Kontext von Kindern und Jgdl. mit psychisch kranken Elternteilen. Institut für Psychoanalyse und analy. Psychotherapie, Würzburg

09/07: "Wieviel Struktur muss sein" Überlegungen zum Setting gruppenanalytischer Arbeit mit Kindern. Institut für Gruppenanalyse Berlin
 

2006

01/06: Bedeutung der Adoption aus  Sicht des Kindes, pädagogische und entwicklungspsychologische Aspekte. Im Rahmen eines Adoptionsbewerberseminares der Jugendämter Hassfurt und Schweinfurt

09/06: "Kinder brauchen Wurzeln" - Lebensbedingungen für Heranwachsende und pflegebedürftige alte Menschen im Kontext "institutioneller Liebe". CVJM Altentstein 

 

2005 

01/05: MASTR-Manual, Spezifische traumabasierte Technik zur Behandlung von Störungen des Sozialverhaltens bei Kindern und Jugendlichen. Institut für Psychotherapie und -analyse,  Würzburg 

06/05: "Bindungsforschung" versus "Bindungstheorie" - kritische Würdigung theoretischer Konzepte für den Alltag der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
11/06: Theorie und Methodik der "Personenzentrierten Spieltherapie". Institut für Psychotherapie und -analyse, Würzburg 

 

2004 

05/04: Umgang mit verhaltensauffälligen Schülern: Störungsbilder verstehen, Interventionstechniken für den Schulalltag, externe Therapiemöglichkeiten. SCHILF-Realschule Ebern 

05/04: Frühe Traumatisierungen in der Kindheit und ihre Auswirkungen auf das Bindungsverhalten, emotionale Selbsterleben und die Fähigkeit, mit sozialen Konflikten umzugehen. SCHILF-Julius Kardinal Döpfner Schule, Schweinfurt
11/04: Bedeutung der Adoption aus Sicht des Kindes, pädagogische und entwicklungspsychologische Aspekte. Im Rahmen eines Adoptionsbewerberseminares der Jugendämter Hassfurt und Schweinfurt.  

 

2003 

11/03: Auch Der Helfer Sucht: Unruhige Kinder in der Therapie; Seminar am Institut für Psychoanalyse und -therapie, Würzburg